Menü Schließen

Shrimps Pasta mit Grünem Pesto

Wir schicken dich auf eine kulinarische und proteinreiche Reise nach Italien. Entdecke unser leckeres Pasta Rezept mit grünem Pesto und leckeren King Prawn Shrimps.

Shrimps Pasta mit grünem Pesto Nahaufnahme
  • Kalorien: 579 kcal
  • Proteine: 53 gr
  • Fett: 7 gr
  • Kohlenhydrate: 75 gr
  • Kosten: ca. 5€ / Gericht

Grünes Pesto ist ein wunderbares Rezept aus Italien. Spaghetti umhüllt vom würzigen Geschmack des Basilikums. Dazu knackig frische King Prawns Garnelen. Abgerundet mit etwas Knoblauch ist dieses Rezept ist etwas für Genießer. Hier zeigen wir dir wie du das Pesto ganz einfach selbst kochen kannst. Und das in kurzer Zeit und mit einzigartig guten Nährwerten.

Die Frische bringt den Geschmack!

Für dieses Rezept verwenden wir frisches Basilikum. Also keine tiefgefrorene oder in Beutel abgepackte Blätter, sondern Sträuche in Töpfen. Denn in frischer Form enthält Basilikum deutlich mehr Geschmack. Die Basilikumtöpfchen bekommst du bei verschiedenen Supermärkten in der Gemüseabteilung.

Shrimps Pasta mit grünem Pesto
Shrimps Pasta mit grünem Pesto
Pesto Genovese

Shrimps als Proteinlieferant zu der Pasta

Als Hauptproteinlieferant dienen in diesem Rezept die King Prawns Shrimps. Denn das ist eine besonders leckere Garnelensorte. Diese bekommst du in jedem Supermarkt oder Discounter gefroren. Und aufgrund ihres geringen Fettgehalts sind sie der optimale Proteinlieferant für unser Gericht. Denn sie steuern ca. 36 Gramm Proteine bei nur 2 Gramm Fett zu dem Rezept bei. Damit bereichern sie jedes meeresfrüchtetaugliche Rezept. Daher können wir King Prawns generell als Proteinlieferant nur empfehlen! Die restliche Menge an Eiweiß kommen vom Frischkäse und den Spaghetti.

Du kannst das grüne Pesto übrigens auch vegetarisch kochen indem du die King Prawns weglässt. Anstatt der Garnelen verwendest du dann einfach Tofu als Proteinlieferant. In Stücken gebraten schmeckt dieser ebenfalls wunderbar zu unserem Gericht. Doch Vegan ist das grüne Pesto Rezept dann aufgrund des enthaltenen Frischkäses allerdings leider nicht. (Mehr vegane Rezepte auf unserer Seite findest du hier).

Begib dich also mit diesem Rezept auf eine kulinarische Reise nach Italien. Wir wünschen dir “Buon Appetito” beim genießen dieser leckeren Proteine!

Shrimps Pasta mit grünem Pesto Rezeptbild

Shrimps Pasta mit Grünem Pesto

Nudeln in selbstgemachtem grünem Pesto. Dazu scharf angebratene King Prawns.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienisch, Mediterran
Portionen 1 Person
Kalorien 579 kcal

Zutaten
  

  • 225 gr King Prawns
  • 100 gr Nudeln
  • 30 gr Frischkäse - 0,2% Fett
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Topf Basilikum (frisch)
  • 3 Prisen Salz
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Prise Thymian
  • 1 TL Knoblauchpulver

Anleitungen
 

  • Achtung! Die King Prawns müssen je nach Hersteller bis zu vier Stunden vor der Zubereitung aufgetaut werden. Sobald diese aufgetaut sind kann mit dem Kochen begonnen werden.
  • Zuerst etwas Salzwasser für die Nudeln zum Kochen bringen. Währenddessen kannst du den Basilikumstrauch "abernten". Zupfe dazu alle Blätter von den Stängeln ab und gebe sie in einen Becher oder Topf. Anschließend das Olivenöl, den Frischkäse, sowie zwei Prisen Salz hinzugeben. Die zwei Knoblauchzehen schälen und für 30 Sekunden bei mittlerer Hitze in einer Pfanne anbraten. Anschließend die Knoblauchzehen ebenfalls in den Becher geben und alles mixen, bis sich ein cremiges Pesto bildet.
  • Sobald das Wasser kocht, die Nudeln hineingeben und für ca. 12 Minuten darin kochen.
  • Während die Nudeln kochen müssen die King Prawns in der Pfanne angebraten werden. Diese dazu auf mittlere Stufe erhitzen und die King Prawns unter mehrfachen Wenden für etwa 4-6 Minuten anbraten. (Tipp: Wenn sich dabei zu viel Wasser bildet, die King Prawns aus der Pfanne in ein Sieb zwischendurch abgießen. Das kann bis zu zwei Mal notwendig sein).
    Etwa 30 Sekunden vor Ende der Bratdauer 1 Prise Salz, 1 Prise Thymian, 1 TL Knoblauchpulver und einen Spritzer Zitronensaft hinzugeben und alles gut miteinander vermischen. Anschließend die Pfanne ausschalten.
  • Nun gibst du das Pesto in die Pfanne zu den King Prawns und nutzt die Restwärme um die Mischung gut durchzuwärmen. Stelle die Pfanne zur Seite bis die Nudeln fertig sind.
  • Die Nudeln abgießen und für eine Minute abdampfen lassen. Anschließend ebenfalls in die Pfanne zum Pesto und den King Prawns geben und auf niedrigster Stufe für ca. 3 Minuten einziehen lassen. Fertig!
Keyword Basilikum, Grünes Pesto, King Prawns, Pasta, Pesto

Ähnliche Beiträge