Menü Schließen

Proteincreme für zwischendurch

Als Zwischenmahlzeit oder nach dem Training ständig Eiweißshake? Das muss nicht sein! Unsere Proteincreme für zwischendurch ist die perfekte Lösung für etwas Abwechslung.

Proteinecreme für zwischendurch Hauptbild
  • Kalorien: 207 kcal
  • Proteine: 37 gr
  • Fett: 2 gr
  • Kohlenhydrate: 11  gr
  • Kosten: ca. 60ct

Wenn du fleißig trainierst dann weißt du auch, dass dein Körper nach jeder Trainingseinheit Eiweiß braucht. Klar der Griff zum Whey-Shake liegt da natürlich nahe. Und das ist auch definitiv keine schlechte Wahl, allerdings weißt du sicher auch, dass das auf Dauer geschmacklich ziemlich langweilig wird. Um dir hier eine gute Alternative zu bieten möchten wir dir unsere Proteincreme für zwischendurch vorstellen. Sie ist schnell gemacht und ein super Ersatz für den Shake nach dem Training. In nur zwei einfachen Schritten ist sie gemacht.

Auf Whey, also Proteinpulver an sich, möchten wir hier gar nicht verzichten, es ist nämlich ebenfalls in dem Rezept enthalten. Allerdings unterscheidet sich die Konsistenz der Proteincreme erheblich von der eines Eiweißshakes. Denn die cremige Beschaffenheit ist eine wirklich leckere Abwechslung zum flüssigen Shake, besonders für die Naschkatzen unter euch!

Proteinecreme für zwischendurch auf einem Löffel
Proteinecreme für zwischendurch Hauptbild
Proteinecreme für zwischendurch von Oben

Aber auch wenn du nicht trainierst ist dieses Gericht interessant für dich. Es eignet sich wunderbar als Süßigkeitenersatz. Die Proteincreme für zwischendurch hat zwar einen Geschmack der am ehesten bekannten Molkeerzeugnissen für Kinder, aus dem Kühlregal ähnelt, verfügt dabei aber über wunderbare Nährwerte. Sie liefert dir pro Portion 37 Gramm Proteine bei nur 2 Gramm Fett. Und selbst die Gesamtmenge an Kohlenhydraten, die bei ca. 11 Gramm liegt, ist vergleichweise niedrig.

Das Beste an der Proteincreme für zwischendurch ist allerdings seine Vielseitigkeit. Auf den Beitragsbildern siehst du eine Variante der Proteincreme, bei welcher wir sowohl ein Flavy Powder als auch ein Whey Pulver verwendet haben, welches nach Himbeere schmeckt. Hier kannst du natürlich frei nach Geschmack wählen welche Geschmacksrichtung du verwenden möchtest. Ähnlich wie beim Götterquark empfehlen wir dir allerdings sowohl beim Flavy Powder als auch beim Whey die selbe Geschmacksrichtung zu verwenden, um ein einheitliches Ergebnis zu erhalten.

Probiere es doch gleich mal aus. Viel Spaß mit unserem Rezept, lass es dir schmecken!

Proteinecreme

Proteincreme schnell und einfach

Ein proteinreicher und leckerer Ersatz zum Eiweißshake
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Land & Region Amerikanisch, Deutsch
Portionen 1 Person
Kalorien 207 kcal

Zutaten
  

  • 250 gr Quark - magerstufe
  • 30 ml Wasser
  • 10 gr Whey Proteinpulver
  • 5 gr Flavypowder (alternativ Flavordrops)
  • 1 Schuss Süßstoff - flüssig

Anleitungen
 

  • Vermische Wasser, Whey und Flavypowder miteinander. Wähle dazu bei Whey und Flavypowder einen Geschmack deiner Wahl. Am besten schmeckt es wenn du bei beiden die selbe Geschmacksrichtung wählst.
  • Gebe anschließend den Quark und einen Schuss Süßstoff hinzu und verrühre das Ganze bis es eine cremige Konsistenz hat.
Keyword Creme, Eiweißshakeersatz, Magerquark

Ähnliche Beiträge