Menü Schließen

Körperfettanteil berechnen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten deinen Körperfettanteil auszurechnen. Allerdings liefern Körperwaagen meist einen eher ungenauen Wert. Je nach Modell und Messmethode sind die dabei zustande kommenden Zahlen mehr oder weniger zuverlässig.

Deutlich präziser ist da die Messmethode mit der Caliper Zange. Allerdings ist die Methode auch etwas komplizierter. Denn dazu musst du die gemessenen Werte in zum Teil sehr komplexe Formeln eintragen. Doch da schaffen wir dir Abhilfe. Denn mit unserem online Rechner kannst du deinen Körperfettanteil ganz einfach kostenlos berechnen.

Hier geht es direkt zum Körperfettanteilrechner.

Vorgehensweise

Um deinen Körperfettanteil berechnen zu können benötigst du nicht viel. Dazu reichen eine Caliper-Zange und unser Körperfettanteil-Rechner. Du kannst dabei zwischen verschiedenen Formeln auswählen. Jede Formel hat ihre Stärken und Schwächen. Am besten funktioniert die Bestimmung deines Körperfettanteils unserer Erfahrung nach, indem du den Wert mit verschiedenen Methoden bestimmst. Anschließend kannst du daraus den Mittelwert errechnen. Dazu rechnest du alle Werte zusammen und teilst ihn durch die Anzahl der verwendeten Formeln.

Messstellen

Das folgende Schaubild zeigt dir an welchen Körperstellen du die entsprechenden Hautfalten messen musst. Dabei gehst du wie folgt vor:

  1. Bilde mit Daumen und Zeigefinger an der entsprechenden Stelle eine Hautfalte.
  2. Miss anschließend deren Dicke mit der Caliper-Zange.
  3. Trage darauf den gemessenen Wert in den Rechner ein.
  4. Wiederhole das für jede Hautfalte der von dir gewählten Formel.
  5. Der Rechner berechnet dir das Ergebnis automatisch.
Körperfettanteil berechnen
  • Brust: Diagonale Falte. Auf der Hälfte zwischen Brustwarze und Achsel
  • Achsel: Horizontale Falte. Unterhalb der Achsel.
  • Bizeps: Vertikale Falte. Direkt auf dem Bizeps. Auf der Hälfte zwischen Schulter und Ellenbogen.
  • Bauch: Vertikale Falte. 2cm rechts neben dem Bauchnabel.
  • Hüfte: Diagonale Falte. Über der Hüfte. Beginnend ab Höhe des Bauchnabels.
  • Oberschenkel: Vertikale Falte. Auf der Hälfte zwischen Knie und Hüftansatz.
  • Wade: Vertikale Falte. An der Innenseite der Wade, an der dicksten Stelle.
  • Schulterblatt: Diagonale Falte. Unterhalb des Schulterblatts
  • Trizeps: Vertikale Falte. Direkt auf dem Trizeps. Auf der Hälfte zwischen Schulter und Ellenbogen.
  • Unterer Rücken: Horizontale Falte. Oberhalb der Nieren, 2cm neben der Wirbelsäule.

Körperfettanteilrechner

Hier kannst du deinen Körperfettanteil mit verschiedenen Formeln berechnen: